Einweisung in eine neue Maschine

schwerer als gedacht

Inhaltsverzeichnis

Die einlehrung

Ich habe die große Ehre bekommen und wurde von Basti an der Plattensäge eingelernt.

Komplizierter als gedacht

Basti fängt an zu erklären und zu erklären und ich versteh nur Bahnhof. Wow, komplizierter als gedacht.

noch mehr Verantwortung

Jetzt bin ich nach Basti die erste Anlaufstelle. Sprich noch mehr Verantwortung. Immer her damit!

Die einlehrung

Der erste Produktionsschritt in unserer Firma fängt bei dem guten Basti an. Basti ist unser Profi an der liegenden Plattensäge. Von außen sieht es immer so aus als würde er irgendwas in seinen Computer eintippen, die bestellten Platten in weiteren Schritten verarbeitet werden. Doch falsch gedacht. Mal wieder.

Ich habe die große Ehre bekommen und wurde von Basti an der Plattensäge eingelernt. Falls er mal krank ist oder im Urlaub ist. Da darf dann natürlich nichts stillstehen. Ich habe mich auf die Woche gefreut. Mit Basti zusammen zu arbeiten macht richtig Spaß, denn er hat immer einen lustigen Spruch parat, der dir immer ein Lachen ins Gesicht zaubert.

Komplizierter als gedacht

Also, los geht’s. Basti fängt an zu erklären und zu erklären und ich versteh nur Bahnhof. Wow, komplizierter als gedacht. Da hab ich ihn unterbrochen und hab mir einen DIN A4 Block zur Hand genommen und mir jeden, also wirklich jeden Einzelnen Schritt auf Papier geschrieben. Wie eine eigene Anleitung. Anders hätte ich mir das alles unter keinen Umständen merken können. Dass man auf so viele Sachen Achten muss hätte ich nicht gedacht. Nachdem Basti fertig mit seiner Vorstellung war, war ich an der Reihe die Plattensäge selbst zu bedienen und schon richtig Aufträge zuschneiden. Mithilfe meiner Anleitung hat das sogar ganz gut geklappt! Nach ein zwei Tagen hatte ich es sogar ein bisschen raus. Naja, ich wusste zumindest grob was ich da mache.

noch mehr verantwortung

Nach ein paar Monaten war Basti dann wirklich krank und ich musste zwei Tage komplett allein die Maschine bedienen, ohne jemandem der mir komplizierte Sachen erklären kann. Bis auf ein paar Kleinigkeiten und 5-10 Basti Anrufen habe ich alles auch ganz gut gemeistert würde ich mal sagen.

Jetzt bin ich nach Basti die erste Anlaufstelle. Sprich noch mehr Verantwortung. Immer her damit!

Autor

Giuseppe, Azubi
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt

 

Unsere Services

Erfahrungen & Bewertungen zu Corpuslinea GmbH & Co. KG