+49 (0) 3342 42577 0

>> zur Anfahrtsbeschreibung

>> Ideenkatalog ansehen

>> zum Anfrageformular

>> zum Online-Shop

√úber uns – corpuslinea

Die Harmonie von Design, Eleganz und Einzigartigkeit

Willkommen bei corpuslinea.

Wir hei√üen Sie herzlich willkommen bei corpuslinea am Standort Berlin-Hoppegarten. Im engen Dialog mit Ihnen verbinden wir die traditionelle Schreinerkunst mit der Suche nach innovativen Einrichtungsl√∂sungen. Ob Unternehmen, Agentur, Architekt oder privater Bauherr ‚Äď verfolgen Sie mit uns das Ziel der professionellen Raumgestaltung…

Das können wir

  • Individuelle Wohn- und Schlafberatung
  • Intelligente Raumplanung
  • Professionelle Materialberatung
  • Detailgetreue Fertigung

Unser Team

Es sind nicht die gro√üen heroischen Taten, die zu w√ľrdigen sind, sondern die stetigen kleinen Dinge des t√§glichen Lebens, die wir nicht au√üer Acht lassen d√ľrfen.

Das Lob und die eigentlichen Akteure auf unserer B√ľhne sind nicht die, die Ideen denken, sondern vielmehr die, die sie verwirklichen.

>> zur Team√ľbersicht

Willkommen bei corpuslinea.

corpuslinea in K√ľrze

Steffen Tremel (Jahrgang 1970), geb√ľrtiger Fredersdorfer, lernte das Schreinerhandwerk in Hoppegarten. Anschlie√üend tippelte er als Geselle f√ľr 3 Jahre und 1 Tag durch das Bundesland Bayern, bis er 1996 ‚Äďin N√ľrnberg ‚Äď als Meister ins Handwerksbuch eingetragen wurde.

Tremel steigt in einen maroden Tischlereibetrieb im Havelland ein mit der Aussicht, diesen sp√§ter zu √ľbernehmen. Doch nachdem er den Betrieb wieder auf die Beine gebracht hat, zieht der Alt-Eigent√ľmer sein Angebot zur√ľck.

Steffen Tremel arbeitet als Ausbilder f√ľr das Berufsbildungswerk Parallel mietet er eine 200 Quadratmeter gro√üe Halle auf dem Gel√§nde des Strausberger Technologie und Innovations-Centrums (STIC). Dort baut er aus Privatmitteln eine kleine Werkstatt mit B√ľro auf und fertigt als Ein-Mann-Betrieb an den Wochenenden zuerst innovative Treppen, was ihm den Namen ‚ÄěTreppen-Tremel‚Äú einbringt.

Als sich die Nachfrage nach ungew√∂hnlichen anspruchsvollen M√∂beln vergr√∂√üerte, erweitert er seine Angebotspalette, stellt erste Mitarbeiter ein und fertigt nun auch M√∂bel, T√ľren und Bodenbel√§ge nach Kundenw√ľnschen.

1998 Schritt zur Selbstst√§ndigkeit. Vorerst Gr√ľndung der Schreinerei mit dem Namen ‚ÄěDer Treppen Tremel‚Äú Der Name wird zur Philosophie und zum Auftrag. Durch ihren feinen Sinn f√ľr intelligente Raumnutzung, den Einsatz innovativer Werkstoffen und neuer Materialkombinationen aus Holz verbunden mit gutem Design hat sich der Kundenstamm seither stark vergr√∂√üert.

2002 Umbenennung des Firmennamens ‚ÄěDer Treppen Tremel‚Äú in corpuslinea.

2003 Ehrenurkunde des Handwerks

2007 Designpreis Contest

2007 kaufen die Tremels in Hoppegarten ein Grundst√ľck im Gewerbegebiet Hoppegarten, Gewerbestra√üe 30, und bauen ihre eigene Werkstatt.

2008 verlagert die corpuslinea ihren Firmensitz in die eigene 1.300 Quadratmeter gro√üe Werkhalle mit moderner Maschinenausstattung. Um innovative M√∂glichkeiten und Ideen der Holzverarbeitung zu zeigen, wird die obere Etage als Dauerausstellung in Kooperation mit einem Hamburger Kreativ-Kontor ausgebaut. Ihr Ziel: Die R√§ume von corpuslinea sollen eine ‚ÄěPilgerst√§tte f√ľr Holzliebhaber‚Äú sein.

2010 wird Unternehmensinhaber Steffen Tremel als Landessieger Brandenburg beim Wettbewerb ‚ÄěMutmacher der Nation‚Äú der bundesweiten Mittelstands-Initiative der Verlegergemeinschaft ‚ÄěDas √Ėrtliche‚Äú ausgezeichnet.

2012 erhält corpuslinea den Zukunftspreis der IHK Ostbrandenburg.

2013 Im Dezember 2013 gr√ľndeten Steffen und Claudia Tremel die ‚ÄěMeisterteam Berlin‚Äú GbR. Diese regionale Kooperation von Betrieben, die gemeinsam Ausbauleistungen anbieten, tritt dem Kunden gegen√ľber wie ein Generalunternehmer auf und vereinfacht diesem so die Zusammenarbeit mit verschiedenen Gewerken.

Derzeit beschäftigt corpuslinea 15 Angestellte und 4 Auszubildende.

Das Unternehmen produziert CO2-neutral, verwertet Materialreste zum Heizen der R√§umlichkeiten und pflanzt f√ľr jeden verarbeiteten Baum einen neuen. Das Solardach auf der Werkhalle liefert mehr Strom, als in der Produktion an Elektrizit√§t verbraucht wird.

Video Sammlungen

Video zum Zukunftspreis  >> Video ansehen

Beitrag vom RBB               >> Video ansehen

Allgemeine Infos               >> Video ansehen

Was wir machen                 >> Video ansehen

Gesund schlafen…¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† >> Video ansehen

Schiebet√ľren¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† >> Video ansehen

√úber uns

Das sind wir … > mehr erfahren

Unser Team

Unsere Ansprechpartner … > mehr erfahren

Das corpuslinea Prinzip

Grundlage Ihres Erfolgs … > mehr erfahren

Karriere

Stellenangebote … > mehr erfahren

Garantie/Versprechen

Ihre Sicherheit … > mehr erfahren

Partner/Gewerke

Unser Netzwerk … > mehr erfahren

Corpuslinea wurde 1998 in Strausberg bei Berlin gegr√ľndet.

Unter Leitung von Steffen Tremel fertigt die Schreinerei individuell entworfene Inneneinrichtungen, M√∂bel und Treppen. Die Orientierung am Kunden und seinen W√ľnschen lie√ü jedes Werkst√ľck von corpuslinea von Anfang an zu einem Unikat werden.

Entworfen f√ľr eine bestimmte Idee, f√ľr einen bestimmten Raum oder eine bestimmte Situation erf√ľllt es perfekt die Anforderungen, f√ľr die es gebaut wurde. Viele verwirklichte Projekte und ebenso viele zufriedene Kunden geben uns das Selbstvertrauen, dass wir f√ľr Ihre Vorstellungen und Ideen der richtige Ansprechpartner sind.

Erfahrungen & Bewertungen zu Corpuslinea GmbH & Co. KG